Keramik Inlay Haltbarkeit - Wie lange hält ein Inlay?



Bei Zahninlays handelt es sich um Einlagefüllungen, bei beschädigten Zähnen eingesetzt werden. Inlays weisen zahlreiche Vorteile gegenüber anderen Zahnfüllungen auf. Insbesondere die Haltbarkeit von Inlays ist deutlich höher als die Haltbarkeit von herkömmlichen Zahnfüllungen. Auch in puncto Sicherheit und Ästhetik bieten Inlays gegenüber anderen Zahnfüllungen deutliche Vorteile.

Zahninlays werden aus verschiedenen Materialien hergestellt. Die eingesetzten Materialien entscheiden auch über die Frage, wie lange hält ein Inlay? Bei Zahninlays können entweder Kunststoff, Amalgam, Gold oder Keramik zum Einsatz kommen. Grundsätzlich ist die Haltbarkeit von Inlays nicht für die Ewigkeit. Von den möglichen Materialien, die für Inlays zum Einsatz kommen können, gibt es einige, die über eine deutlich längere Haltbarkeit verfügen als andere. So ist die Haltbarkeit von Inlays ist bei Gold sehr hoch und kann bis zu 20 Jahre betragen. Goldinlays eignen sich auch, um größere Schäden am Zahn zu beheben.

Da Goldfüllungen durch ihre Farbe recht auffällig sind, bieten Keramik Inlays eine optimale Alternative im Hinblick auf den ästhetischen Anspruch. Ein Keramik Inlay wird ebenfalls passgenau in einem zahntechnischen Labor hergestellt und mit einem Spezialkleber in die Zahnlücke geklebt. Die ästhetischen Vorteile liegen klar auf der Hand, sodass sich auch hier die Frage stellt, wie lange hält ein Keramik Inlay? Da dieses Material noch nicht so lange als Füllmaterial eingesetzt wird und demzufolge noch keine Langzeitstudien vorliegen, kann über die Keramik Inlay Haltbarkeit noch keine langfristige Angabe gemacht werden. Als ungefähre Richtlinie kann von einer Keramik Inlay Haltbarkeit von etwa 10 Jahren ausgegangen werden.

Die Haltbarkeit von Inlays kann durch eine optimale Zahnpflege deutlich verlängert werden. Darüber hinaus gibt es auch noch andere Faktoren, die einen Einfluss auf die Haltbarkeit von Inlays haben. So spielt neben dem verwendeten Material auch die Position und die Größe des Inlays eine wichtige Rolle für die Haltbarkeit von Inlays.

Da es keine einheitliche Antwort auf die Frage gibt, wie lange hält ein Keramik Inlay oder wie lange ist die Haltbarkeit von Inlays, können jedoch 5 bis 20 Jahre als grobe Richtung genommen werden. Auf jeden Fall sollte ein Inlay ausgetauscht werden, sobald es brüchig geworden ist oder wenn Karies zwischen dem Inlay und dem Zahn festgestellt wird. Aus diesem Grund ist es sehr wichtig, um die Haltbarkeit von Inlays zu unterstützen, dass eine regelmäßige Kontrolle und Nachsorge beim Zahnarzt erfolgt.




Copyright © 2021 zahnwissen.org