Hausmittel bei Zahschmerzen



Unter Zahnschmerzen wird ein dauerhaftes Schmerzgefühl bezeichnet, welches durch die Zähen verursacht wird. Entzündungen am Zahnfleisch oder den Zahnwurzeln zählen ebenfalls zu den Zahnschmerzen.

Die Schmerzempfindlichkeit unserer Zähne liegt an den sensiblen Nervensträngen der Zähne. Zahnschmerzen werden besonders bei freiliegenden Zahnhälsen als sehr unangenehm empfunden.

Für manch einen ist es die erste Maßnahme, bei Zahnschmerzen Hausmittel zum Einsatz zu bringen, bevor entweder ein Zahnarzt aufgesucht wird oder der Betroffene zu Medikamenten aus der Apotheke greift.

In manchen Situationen können Hausmittel gegen Zahnschmerzen durchaus hilfreich sein. So wird schon seit vielen Jahren Nelkenöl bei Zahnschmerzen eingesetzt. Das Nelkenöl bei Zahnschmerzen wird entweder mit einem Wattestäbchen auf den Zahn gegeben oder das Nelkenöl kann auch mit dem bloßen Finger auf den Zahn aufgetragen werden. Nelkenöl ist ein Hausmittel bei Zahnschmerzen, welches für einen kurzen Zeitraum den Schmerz lokal lindern kann. Ein weiteres Hausmittel bei Zahnschmerzen ist eine Gewürznelke, die an den schmerzhaften Zahn gesteckt werden kann. Darüber hinaus können bei Zahnschmerzen Hausmittel wie Kamillenbeutel oder Salbei hilfreich sein.

Bei Entzündungen können ausgedrückte Blätter von einem Wirsingkohl in ein Tuch gewickelt werden und dann an die schmerzende Stelle als Zahnschmerzen Hausmittel gehalten werden.

Die heutigen Angaben zu einem Hausmittel gegen Zahnschmerzen beruhen auf Überlieferungen von alten Hausmitteln und können niemals als Ersatz für einen Besuch bei einem Zahnarzt angesehen werden.

Sollten Hausmittel gegen Zahnschmerzen keine Wirkung zeigen, müssen andere Mittel gegen Zahnschmerzen aus der Apotheke zur Anwendung kommen.

Bei starken und langanhaltenden Schmerzen ist dringend erforderlich einen Zahnarzt aufzusuchen, um die Ursachen für die Zahnschmerzen fachkundig zu beseitigen. Die vom Zahnarzt verordneten Mittel gegen Zahnschmerzen sind in der Regel verschreibungspflichtig und sind in allen Apotheken gegen Rezept erhältlich.




Copyright © 2021 zahnwissen.org