Karies Symptome?



Karies an den Zähnen bedeutet eine Erkrankung am Zahnschmelz und Dentin. In der heutigen Zeit gehört Karies zu einer der weit verbreitetsten Zahnerkrankungen. Durch die heutigen Ernährungsgewohnheiten ist fast jeder Zweite von Karies betroffen. Aufgrund der hohen Verbreitung stellt sich die Frage, - wie entsteht Karies? –

Karies Symptome werden durch schädliche Bakterien ausgelöst, die sich auf den Zähnen niederlassen und somit den Zahnschmelz angreifen. An Karies können Menschen in jedem Alter erkranken.

Karies bei Kindern ist ebenfalls sehr verbreitet und erfordert auch bei den ersten Zähnen eine professionelle Behandlung, damit die bleibenden Zähne keinen Schaden erleiden.

Aus diesem Grunde ist es dringend notwendig, Karies entfernen zu lassen. Karies im fortgeschrittenen Stadium kann sogar das Zahnbein und die Nerven der Zähne befallen. Wird Karies nicht behandelt, kann dies sogar zum Zahnverlust führen.

Es ist auch möglich, dass sich Karies unter einer Füllung oder einer Krone wieder neu bilden kann. Karies unter einer Füllung oder einer Krone bildet sich häufig bei mangelnder Zahnhygiene an den Rändern.

Typische Karies Symptome sind anfänglich helle oder leicht braune Stellen an den Zähnen, die sich dann zunehmend dunkel bis schwarz färben können. Sind die Karies Symptome schon bis zu diesem Stadion gelangt, kann dies für den Betroffenen sehr schmerzhaft sein.

Will der Zahnarzt Karies entfernen, wird in der Regel der Zahnbohrer eingesetzt und die Lücke mit einer entsprechenden Füllung geschlossen. Diese Füllungen können entweder aus Kunststoff, Amalgam oder hochwertigen Inlays bestehen.

Damit Karies erst gar nicht zum Ausbruch kommen kann, ist es sinnvoll eine gezielte Karies Prophylaxe durchzuführen. Eine erste Maßnahme zur Vermeidung von Karies ist eine gründliche Pflege der Zähne sowie eine regelmäßige Kontrolle der Zähne durch den Zahnarzt, der im Bedarfsfall eine Fluoridierung der Zähne durchführen kann. Darüber hinaus ist eine gesunde Ernährung und die Vermeidung von zu viel Zucker eine weitere Maßnahme zur Vorbeugung von Karies.




Copyright © 2021 zahnwissen.org